Jetzt arbeite ich am zweiten Shopsytem diese Woche und ich kann einfach nur kotzen.
Bitte … bitte … wenn du eine Webapplikation strickst: Mach sie Modular!
Dabei sollte jedes Modul und jede Klasse austauschbar, erweiterbar und am besten auch wiederverwendbar sein – und das am besten OHNE irgend eine Datei überschreiben zu müssen.
Selbst „Kern“ Modul sollte man austauschen können. Das würde vieles soviel einfacher machen.

Magento ist da ein sehr schönes Vorbild, auch wenn andere Bereiche des Systems nicht so top sind, was Modularität anbetrifft, kann man sich da echt ein Stück von abschneiden.

Advertisements